Herbstmarkt mit neuem Besucherrekord!

Am diesjährigen Herbstmarkt konnte der Tiergarten einen neuen Besucherrekord verzeichnen, mehr als 10.000 Besucher an zwei Tagen sorgten dafür, dass wir an unseren Ständen alle Hände voll zu tun hatten, dem Besucheransturm gerecht zu werden. Wir danken allen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern für Ihren unermüdlichen Einsatz. Allen Besuchern, die geduldig bei unseren Ständen anstanden und allen Mitarbeitern des Tiergartens für die, wie immer, gute Zusammenarbeit. Ein Dank geht auch an Galeria Kaufhof, für die Bereitstellung der ersten 3 Hauptpreise, sowie MyToys und Thalia für die Sachspenden für unsere ,Tombola für Kinder. Mehr als 1.000 Gewinne sorgten für strahlende Kinderaugen. Der gesamte Erlös aus unseren Ständen geht ,wie immer, zu 100% an die Bewohner des Tiergartens.

Fotos: Domenica Köhler, Horst Reinicke

Morgens halb zehn im Tiergarten, die Ruhe vor dem Sturmzoom
Morgens halb zehn im Tiergarten, die Ruhe vor dem Sturm
Wie immer hatten wir alle Hände voll zu tunzoom
Wie immer hatten wir alle Hände voll zu tun
Auch an unserem Kuchenstand war viel Betriebzoom
Auch an unserem Kuchenstand war viel Betrieb
Wir hatten zum ersten mal Flammkuchen im Angebot, die Besucher waren begeistertzoom
Wir hatten zum ersten mal Flammkuchen im Angebot, die Besucher waren begeistert
Aber unser bewährtes Team hatte sie Situation zu jeder Zeit im Griffzoom
Aber unser bewährtes Team hatte sie Situation zu jeder Zeit im Griff
Der Renner für Kinder war wie jedes Jahr unsere Tombola für Kinderzoom
Der Renner für Kinder war wie jedes Jahr unsere Tombola für Kinder
Weitere Sachpreise wurden von MyToys und Thalia gesponsertzoom
Weitere Sachpreise wurden von MyToys und Thalia gesponsert
Nur wenig später sah das schon ganz anders auszoom
Nur wenig später sah das schon ganz anders aus
Freundeskreis und Tiergarten arbeiten Hand in Handzoom
Freundeskreis und Tiergarten arbeiten Hand in Hand
Alle Helfer waren zwei Tage vollauf beschäftigtzoom
Alle Helfer waren zwei Tage vollauf beschäftigt
Pommes, Currywurst und Flammkuchen wurden nonstopp von den Besuchern bestelltzoom
Pommes, Currywurst und Flammkuchen wurden nonstopp von den Besuchern bestellt
zoom
Der Hauptpreis wurde gesponsert von Galeria Kaufhofzoom
Der Hauptpreis wurde gesponsert von Galeria Kaufhof
zoom
 

Tiergartenfest 2018

Tiergartenfest 2018

Stabausfest 2018

Stabausfest 2018

Jubiläumswolfsnächte sind gestartet!

Worms, den 28.01.2018

Die Jubiläumswolfsnächte, 10 Jahre Wolfsnächte im Tiergarten Worms, haben am Freitagabend begonnen.
Der wunderschön, mit bunten Lichtern beleuchtete Tiergarten, zeigte sich den Besuchern von seiner mystischen Seite und gab den interessantenFührungen, rund um das Thema Wolf, ein ansprechendes Ambiente.
Die kleinsten Besucher durften nach den Führungen in der Erdhöhle den aufregenden Abenteuern des kleinen Wolfes, Canis lauschen und am Lagerfeuer Stockbrot rösten.
Am Stand vom NABU Worms konnte man sich über die Wiederansiedlung des Wolfes in Deutschland informieren und nachdem man sich mit Bratwurst und Glühwein gestärkt hatte, gab es zum Abschluss, als besonderes Highlight der Jubiläumswolfsnacht,noch eine atemberaubende Feuershow.
Wieder einmal mehr waren die Besucher begeistert und gingen mit viel neuem Wissen, über den gar nicht bösen Wolf, zufrieden nach Hause.

Text: Michaela Schmitt

Fotos: Domenica Köhler

Lagerfeuer
Lichterzoom
Gudrun 1zoom
Bratwürstezoom
Crew 1zoom
Platz 7zoom
Platz 3zoom
Platz 6zoom
Feuershow 1zoom
Lichter am Bauernhofzoom
Geschichte mit Gudrunzoom
Zacki und cozoom
Ernstzoom
Crew 2zoom
Platz 1zoom
Platz 2zoom
Platz 4zoom
Feuershow 2zoom
 

Wolfsnächte 2018 ausverkauft!!!

Wolfsnächte 2018 ausverkauft

Herbstmarkt 6./7. Oktober 2017

Ein paar Impressionen vom Herbstmarkt 2017 !

Es war ein super gelungener Herbstmarkt und wir hatten an all unseren Ständen alle Hände voll zu tun. Aber alle Helfer waren unermüdlich gerne für den Tiergarten im Einsatz, um den Tiergarten zu unterstützen. Denn alle Einnahmen kommen wie immer zu 100% dem Tiergarten zu Gute.
Ich danke allen ehrenamtlichen Helfern und allen Tiergartenmitarbeitern für die Hilfe und Unterstützung.
Das schönste Erlebnis wurde uns am Sonntagabend beschert, denn nachdem die Hauptpreise unserer Tombola ausgelost waren,durften wir in die strahlenden Kinderaugen von Leonie schauen die stolz und total glücklich ihren Hauptpreis in Empfang nahm.
Schöner hätte der Herbstmarkt 2017 nicht enden können.

Fotos:
Horst Reinickezoom
Fotos:
Horst Reinicke
Die Ruhe vor dem Sturmzoom
Die Ruhe vor dem Sturm
Die Damen vom Kuchenstand stärken sich nochmal vor der Arbeitzoom
Die Damen vom Kuchenstand stärken sich nochmal vor der Arbeit
Beim Kinderschminken war, wie immer  viel Betriebzoom
Beim Kinderschminken war, wie immer viel Betrieb
Kunstvoll wurden die Kinder geschminktzoom
Kunstvoll wurden die Kinder geschminkt
Mit Tiergartenerinnerungen als Mitbringsel konnten sich die Besucher bei uns eindeckenzoom
Mit Tiergartenerinnerungen als Mitbringsel konnten sich die Besucher bei uns eindecken
Unserer Tombola für Kinder war mit über 2000 Preisen gut gefüllt
Mehr zu unserer Tombola auch  unter Aktuelleszoom
Unserer Tombola für Kinder war mit über 2000 Preisen gut gefüllt
Mehr zu unserer Tombola auch unter Aktuelles
Die Tierpfleger vom Bauernhof hatten diesen herbstlich schön geschmücktzoom
Die Tierpfleger vom Bauernhof hatten diesen herbstlich schön geschmückt
Unser Ernst beim Bratwurst bratenzoom
Unser Ernst beim Bratwurst braten
Und so langsam geht der Betrieb loszoom
Und so langsam geht der Betrieb los
Und die Tierpflegerinnen zeigten, dass Sie nicht nur super mit Tieren umgehen können, sondern auch kleine Künstler sindzoom
Und die Tierpflegerinnen zeigten, dass Sie nicht nur super mit Tieren umgehen können, sondern auch kleine Künstler sind
Aber auch Kürbisse wurden unter fachkundiger Anleitung der Tierpfleger(innen) von den Kindern verziertzoom
Aber auch Kürbisse wurden unter fachkundiger Anleitung der Tierpfleger(innen) von den Kindern verziert
 

Sommerfest 10./11. Juni 2017

Ein paar Impressionen vom Sommerfest 2017.
Einmal mehr war vor allem das Kinderschminken der Renner der Veranstaltung. Der komplette Erlös geht wie immer zu Gunsten des Tiergartens.
Vielen Dank an Carmen Fieberling, Carina Decker, Melanie Simianer und Jenny Natusch, die unsere Schminkfee mehr als würdig ersetzt haben.
Aber auch an all unsere anderen ehrenamtlichen Helfer ein großes Dankeschön für u.a. das Waffel backen und Bratwurst braten bei hitzigen Temperaturen.

Die fleißigen Damen beim Kinderschminkenzoom
Die fleißigen Damen beim Kinderschminken
Tierpflegerin im Exotenrevier Melanie Simianer beim Kinderschminkenzoom
Tierpflegerin im Exotenrevier Melanie Simianer beim Kinderschminken
Die Kinder mussten bei der tierischen Olympiade 4 Stationen bestehenzoom
Die Kinder mussten bei der tierischen Olympiade 4 Stationen bestehen
Revierleiterin des Exotenreviers Carina Decker beim Kinderschminkenzoom
Revierleiterin des Exotenreviers Carina Decker beim Kinderschminken
Revierleiterin im Bauernhof Jennifer Natusch beim Kinderschminkenzoom
Revierleiterin im Bauernhof Jennifer Natusch beim Kinderschminken
Unser ehemaliger Tiergartenleiter Ernst Jockers genießt sein Rentnerleben
Fotos: Horst Reinickezoom
Unser ehemaliger Tiergartenleiter Ernst Jockers genießt sein Rentnerleben
Fotos: Horst Reinicke
 

Ein paar Impressionen vom Osterfest 2017

Osterfest 11zoom
Osterfest 16zoom
Osterfest18zoom
Osterfest 1zoom
Osterfest 15zoom
Osterfest 18zoom
Osterfestzoom
Osterfest5zoom
 

Osterfest, am Ostermontag wird im Tiergarten "eierlei" geboten!

Osterhase im Korbzoom
***NICHT VERGESSEN***
OSTERMONTAG IM TIERGARTEN !
Am Ostermontag wird von 11:00-!7:00 Uhr "eierlei" geboten im Tiergarten Worms!!!
An verschiedenen Stationen können unsere jüngeren Besucher ihre Geschicklichkeit im Umgang mit Eiern beweisen.
Auch gibt es jede Menge Jungtiere zu bestaunen, u.a. niedliche kleine "Osterhasen" und"Osterküken" auf dem neuen Hühnerhof.
Aber auch in den anderen Anlagen tummeln sich Jungtiere, die es , passend zu Ostern, zu entdecken gilt.
Wie von uns gewohnt, sorgen wir dafür, das kein Besucher hungrig oder durstig nach Hause gehen muss, denn ob hausgemachter Kuchen, eine frisch zubereitete Waffel oder wer es deftiger mag, knusprige Pommes, eine leckere Bratwurst und erstmalig, auf Wunsch vieler Besucher, eine würzige Currywurst, wir stehen in den Startlöchern und freuen uns auf viele Besucher an unserem Stand neben dem Hühnerhof.
Wie immer geht der komplette Erlös aus unserem Verkauf zu 100% an den Tiergarten!!!
Das Tiergartenteam und wir freuen uns auf Euren Besuch!!!


Stabausfest 2017

Vorankündigung


Am Samstag, den 25.März 2017 veranstaltet der Freundeskreis Tiergarten Worms e.V. wieder sein alljährliches Stabausfest.

Ab 14:00Uhr geht es los.
Wir halten Stabausstecken gespickt mit einer süßen Brezel bereit, damit man für den Umzug mit anschließender Schneemannverbrennung gewappnet ist.

Ab 14:00Uhr:
Bieten wir in der Tiergartenschule Kaffee und Kuchen an.

Um 15:00Uhr:
werden wir dann vom Eingang des Tiergartens aus den Schneemann auf seinem „letzten Weg“ zur großen Wiese in Form eines kleinen Umzugs begleiten, wo wir dann gemeinsam mit allen kleinen und großen Besuchern, mit Frühlingsliedern und dem anschließenden verbrennen des Schneemanns, die neue Tiergartensaison einleiten wollen und somit dem Winter "Ade" sagen!

Danach möchten wir mit den Besuchern und Mitarbeitern gerne in der Tiergartenschule den Nachmittag in gemütlicher Runde ausklingen lassen.
Gemeinsam mit den Mitarbeitern und uns hofft auch unser Maskottchen „Zacki“, dass möglichst viele Besucher den Weg in den Tiergarten finden werden, damit wir den Winter vertreiben können, denn es soll nun Frühling werden.

Das Tiergartenteam, wir und vor allem die Bewohner freuen sich, Euch begrüßen zu können.

Nachbetrachtung Wolfsnächte 2017

Die Wolfsnächte 2017 sind vorbei.
Es waren wieder einmal mehr, spannende, informative Abende für die Besucher und die vielen positive Rückmeldungen haben gezeigt, dass die Wolfsnächte ein besonderes Highlight im Angebot der Tiergartens waren, sind und bleiben.
Ich möchte mich bei allen Helfern und den Tiergartenmitarbeitern für die tolle Zusammenarbeit bedanken.
Zum Teil waren unsere Helfer bei allen 10 Wolfsnächten im Einsatz und trotzten Kälte, Wind und Eis.
Wir freuen uns schon jetzt auf die Wolfsnächte 2018, denn dann heißt es

-10 Jahre Wolfsnächte im Tiergarten Worms-

Vorankündigung

Wolfsnächte 2017

Wolfsnächte Plakat 2017

Karten im Vorverkauf sichern – 14.01.2017, 9 Uhr

Aufgrund der großen Nachfrage bei unseren Wolfsnächten, werden hier pro Person maximal sechs Tickets abgegeben. Reservierungen sind bei dieser Führung nicht möglich. Die Karten zu je 9 Euro werden nur vor Ort an der Tiergartenkasse verkauft. Ab einer Wohnortentfernung von 20km, haben Interessenten jedoch die Möglichkeit, Karten per E-Mail an tiergarten@freizeitbetriebe-worms.de zu bestellen. Mehr Details dazu unter: www.tiergarten-worms.de.

Veranstaltungen 2016

Herbstmarkt am 01.und 02. Oktober 2016

Vorankündigung

Am Samstag, den 01.10. und Sonntag, den 02..10.2016 findet in der Zeit von 11:00-18:00Uhr wieder der Herbstmarkt im Tiergarten Worms statt.
Neben einem vielfälltigen Angebot verschiedener Aussteller und einigen Aktionen des Tiergartenteams, wie z.B. das sehr beliebte Kürbisschnitzen,
werden wir, wie immer mit einigen Angeboten den Tiergarten unterstützen.
Angefangen von unseren "Kultreibekuchen" , oder Bratwurst und Pommes bis zu leckeren hausgemachten Kuchen bleiben für die Besucher keine kulinarische Wünsche offen.
Außerdem bieten wir wieder Kinderschminken in der Tiergartenschule an und bei unserer Tombola für Kinder gibt es wie immer keine Verlierer.Der Hauptpreis, sowie der 2.und 3.Preis wird wie immer gesponsert von der Galeria Kaufhof Worms und weiteren Tombolaspenden kommen von der Firma MyToys, dafür vielen Dank !
Natürlich kann an beiden Tagen u.a. auch unser Maskottchen "Zacki" erworben werden, oder eine unserer Sammeltassen mit Motiven der Bewohner des Tiergartens.
Der komplette Erlös aller Einnahmen gehen wie immer zu 100% an den Tiergarten!

Nun hoffen wir mal, dass das Wetter mitspielt und somit einem schönen Herbstmarkt nichts mehr im Wege steht!
Die Bewohner, das ganze Tiergartenteam und natürlich auch wir freuen uns, Euch am Herbstmarkt zu begrüßen!
In diesem Sinne, wir sehen uns beim Herbstmarkt 2016

Natürlich wieder mit unserer Tombola für Kinderzoom
Natürlich wieder mit unserer Tombola für Kinder
Und unserer Schminkfeezoom
Und unserer Schminkfee
 

Tiergartenfest am 11.Juni und 12.Juni 2016

Bericht

Dschungelcamp war das Motto beim diesjährigen Tiergartenfest am vergangenen Wochenende.
Kleine und große Besucher konnten sich bei verschiedenen "Mutproben" ausprobieren und auch bei uns gab es zu Pommes, Bratwurst, Kuchen oder Waffel ein Wurm oder Tausendfüßler dazu, aber ekeln musste sich davor niemand, denn diese waren aus Fruchtgummi und bei den jüngsten Besuchern heiß begehrt.
Auch wurde den wartenden Kindern beim Kinderschminken von unseren Helfern die Zeit mit diesen "süssen" Würmern verkürzt.
Eine kleine Besucherin staunte nicht schlecht, als ihr Papa sich das selbe Motiv, eine Schlange, passend zum Thema Dschungelcamp, ,von unserer Schminkfee ins Gesicht zaubern ließ.
Vielen Dank an unser Helferteam und dem Tiergartenteam für die gute Zusammenarbeit.
Auch möchte ich mich bei allen Besuchern bedanken, die auch bei strömendem Regen am Sonntag, den Weg in den Tiergarten fanden.
Michaela Schmitt

Fotos: Monika Amthor / Horst Reinicke

Dschungelprüfungzoom
Dschungelprüfung
Spinne bastelnzoom
Spinne basteln
Früchte ratenzoom
Früchte raten
Unser Bratwurststandzoom
Unser Bratwurststand
Unsere Schminkfeezoom
Unsere Schminkfee
Unser Schlangenbeschwörer
Unser Schlangenbeschwörer
Wir schminken auch große Kinderzoom
Wir schminken auch große Kinder
Finde den gelben Sternzoom
Finde den gelben Stern
Fertige Spinnezoom
Fertige Spinne
Dschungelparcourezoom
Dschungelparcoure
Unsere Kuchendamenzoom
Unsere Kuchendamen
Unsere jüngsten Helferzoom
Unsere jüngsten Helfer
Die drei vom Bratwurststandzoom
Die drei vom Bratwurststand
Land unter am Sonntagzoom
Land unter am Sonntag
Papa und Tochter im "Partnerlook"zoom
Papa und Tochter im "Partnerlook"
 

Vorankündigung


Das große Tiergarten-Sommerfest am 11. und 12. Juni wird ein tolles Erlebnis für die ganze Familie: Der Tiergarten Worms lädt ins Dschungelcamp. Die kleinen und großen Besucher erwartet ein spannendes Programm: mit Dschungelprüfung, tollen Aufführungen, viel Musik und jede Menge Mitmach-Aktionen.

Am Samstag und Sonntag jeweils von 11 bis 17 Uhr steht alles unter dem Motto Dschungelcamp. Klar, dass hierbei eine Dschungelprüfung nicht fehlen darf. Wer mag, kann sich unter Beweis stellen. Mit Mut, Nervenstärke, Konzentration und Selbstvertrauen, gilt es sich den Weg in den Dschungel zu bahnen, Hindernisse zu überwinden oder im Gewimmel und Gezische den Überblick zu behalten. Aber auch diejenigen, die sich nicht gleich einer solchen Mutprobe unterziehen möchten, werden die tolle Atmosphäre dieses Sommerfestes genießen.

Wer exotische Reptilien einmal hautnah erleben möchte, kann an diesem Wochenende auf Tuchfühlung mit Schlangen und Echsen gehen. Besucher können die Reptilien kennen und bestimmen lernen und erfahren gleichzeitig, dass sich diese Tiere nur bedingt als Haustiere eignen. Dass exotische Früchte das (tierische) Festmahl bereichern, ist bekannt - vorausgesetzt, man kennt sich mit ihnen aus. Nicht fehlen darf daher ein gut gefüllter Früchtestand, bei dem die Besucher ihr Wissen unter Beweis stellen und Neues entdecken können.

Spaß und Bewegung verspricht auch das allseits beliebte Spielmobil und wer möchte, darf sich beim vom Freundeskreis Tiergarten Worms e.V. organisierten Kinderschminken verwandeln lassen. Kinder lieben es, in andere Rollen zu schlüpfen. Lustige und phantasievolle Dschungel-Gesichter lassen Kinderaugen strahlen und bringen Spaß und Freude – nicht nur für die Kleinen. Musikalisch sorgt unter anderem die Gorilla Groove Band, die Jugend-Percussion-Gruppe aus der Schmiede des Trommelpalastes Mannheim, für ordentlich Stimmung und rhythmische Begleitung. Zur Dschungel-Olympiade lädt der benachbarte Umweltgarten ein, der während des Sommerfestes nur über die Tiergartenkasse erreicht werden kann.

Doch nicht nur für Augen und Ohren wird etwas geboten. Überall im Tiergarten gibt es unterschiedlichste kulinarische Genüsse. Heimisch bleibt es beim Freundeskreis Tiergarten, der mit dem Duft von frischen Waffeln, Kaffee und Kuchen lockt, aber auch Herzhaftes, wie Bratwurst und Pommes, im Angebot hat.

Programmüberblick

Samstag, 11. Juni
Programm Tiergarten:
ganztägig Dschungel-Prüfung
ganztägig Reptilien hautnah
ganztägig Tarantula Bastelstation
ganztägig Spielmobil
ganztägig Kinderschminken
ganztägig Schlangenwalk
15.00 Uhr Dschungel-Tänze Tanzschule Schmitt-Seehaus
15.30 Uhr Mitmach-Aktion Tanzschule Schmitt-Seehaus

Sonntag, 12. Juni
Programm Tiergarten:
ganztägig Dschungel-Prüfung
ganztägig Reptilien hautnah
ganztägig Tarantula Bastelstation
ganztägig Spielmobil
ganztägig Kinderschminken
ganztägig Schlangenwalk
13.30 Uhr Dschungel-Tänze Tanzschule Schmitt-Seehaus
14.00 Uhr Mitmach-Aktion Tanzschule Schmitt-Seehaus
15.30 Uhr Gorilla Groove Band Trommelpalast Mannheim

Stabausfest im Tiergarten Worms / Samstag, den 05. März 2016

Bericht:

Trotz nicht ganz idealen Wetterbedingungen waren gestern viele kleine und große Besucher in den Tiergarten Worms gekommen um mit uns gemeinsam den Winter zu verabschieden.
Bewaffnet mit bunten Stabausstecken, gespickt mit einer Stabausbrezel und einigen frühlingshaft, geschminkten Gesichter, begleiteten die Besucher um 15:00Uhr den Schneemann auf seinem letzten Weg zur großen Wiese.
Jennifer Natusch, Tierpflegerin im Exotenrevier, hat es super verstanden die kleinen, wie auch großen Kinder zu animieren mit ihr zusammen bekannte Kinderlieder zu singen ,bevor der große Schneemann von unserem "Schneemannbeauftragten" Ernst Jockers, auf seine endgültig letzte Reise geschickt wurde, lange Zeit wehrte dieser sich im Flammen aufzugehen, aber irgendwann gab er dann doch auf und schnell war es um ihn geschehen.
Nun hoffen wir alle, das der Winter vorbei ist und es endlich Frühling wird.
Vielen Dank an alle Besucher für die Unterstützung, den Winter auszutreiben.
Bedanken möchte ich mich aber natürlich auch bei all unseren ehrenamtlichen Helfern,Helferinnen, Tiergartenmitarbeitern und der Tiergartenleitung, die dafür sorgten, dass diese Veranstaltung ein voller Erfolg war und die Besucher einen schönen Nachmittag im Tiergarten verbringen konnten. Bei so manchen kleinen Besuchern wird dieses Ereignis bestimmt noch lange im Gedächtnis bleiben.

Michaela Schmitt

Fotos: Horst Reinicke

Beginn des Umzugs
Beginn des Umzugs
Der Schneemann wird auf die grüne Wiese gestellt.
Der Schneemann wird auf die grüne Wiese gestellt.
Dem Schneemann geht es an den Kragen
Dem Schneemann geht es an den Kragen
Der letzte Weg des Schneemanns
Der letzte Weg des Schneemanns
Jennifer Natusch (Tierpflegerin) singt Frühlingslieder mit den kleinen und großen Besuchern
Jennifer Natusch (Tierpflegerin) singt Frühlingslieder mit den kleinen und großen Besuchern
Jetzt kann es Frühling werden
Jetzt kann es Frühling werden
 

Vorankündigung:


Am Samstag, den 05.März 2016 veranstaltet der Freundeskreis Tiergarten Worms e.V. wieder sein alljährliches Stabausfest.

Ab 14:00Uhr geht es los.
Wir halten Stabausstecken gespickt mit einer süßen Brezel bereit, damit man für den Umzug mit anschließender Schneemannverbrennung gewappnet ist.

Ab 14:00Uhr:
bieten wir in der Tiergartenschule Kinderschminken für die kleinen an und die großen dürfen es sich bei Kaffee und hausgemachten Kuchen in der warmen Tiergartenschule gemütlich machen.

Um 15:00Uhr:
werden wir dann vom Eingang des Tiergartens aus den Schneemann auf seinem „letzten Weg“ zur großen Wiese in Form eines kleinen Umzugs begleiten, wo wir dann gemeinsam mit allen kleinen und großen Besuchern, mit Frühlingsliedern und dem anschließenden verbrennen des Schneemanns, die neue Tiergartensaison einleiten wollen und somit dem Winter "Ade" sagen!

Danach möchten wir mit den Besuchern und Mitarbeitern gerne in der Tiergartenschule den Nachmittag in gemütlicher Runde ausklingen lassen.
Gemeinsam mit den Mitarbeitern und uns hofft auch unser Maskottchen „Zacki“, dass möglichst viele Besucher den Weg in den Tiergarten finden werden, damit wir den Winter vertreiben können, denn es soll nun Frühling werden.

Das Tiergartenteam, wir und vor allem die Bewohner freuen sich, Euch begrüßen zu können.

Stabausfestplakat 2016

Vorankündigung

Wolfsnächte 2016
Der Tiergarten Worms bietet auch im Winter eine Vielzahl an spannenden Veranstaltungen. Das Winterprogramm des Tiergarten Worms startet pünktlich im Januar 2016. Gleich zu Beginn des Jahres stehen die beliebten Wolfsnächte auf dem Programm. Auch in diesem Jahr hoffen die Fans unserer beliebten Veranstaltung, dass sie einige der begehrten Karten ergattern können.

Der Vorverkauf für die Wolfsnächte beginnt am 16. Januar,
um 9 Uhr an der Tiergarten Kasse. Die beiden ersten Wolfsnächte des Tiergarten Worms finden am Wochenende des 29. und 30. Januar statt. Weitere Termine folgen jeweils freitags und samstags am 5. und 6., am 12. und 13., 19. und 20. und am 26. und 27. Februar.

Jeweils um 18 Uhr beginnen die spannenden Rundgänge durch den mit Fackeln beleuchteten Tiergarten, und man erfährt viele interessante Details über die Wölfe und ihr Verhalten. Bei der anschließenden Fütterung haben die Teilnehmer dann die Gelegenheit diese scheuen Raubtiere noch etwas genauer zu beobachten.

Bei den jüngeren Gästen ist das Lagerfeuer vor der Tiergartenschule besonders beliebt. Hier wird nach der Führung, unter fachmännischer Anleitung, Stockbrot geröstet. Auch die spannenden Geschichten in der geheimnisvollen Erdhöhle werden immer wieder gerne gehört. Die Wolfsnächte sind deshalb besonders für Kinder ein tolles und aufregendes Highlight in den dunklen und langen Wintermonaten. Wie jedes Jahr sorgen die fleißigen Helfer vom Freundeskreis wieder mit warmen Getränken und einem kleinen Imbiss für das leibliche Wohl der Gäste.

Wolfsnacht für Verliebte!
Am 13. Februar, dem Vorabend zum Valentinstag, findet wieder eine ganz besondere Wolfsnacht, mit einem speziellen Programmablauf, statt und dieser Termin wird exklusiv für verliebte Paare angeboten!

Wo und wie bekomme ich Karten für die Wolfsnächte?
Wer dabei sein will, sollte sich beim Kartenkauf allerdings beeilen, denn die Nachfrage war bisher stets größer als das Angebot. Karten können im Vorverkauf an der Tiergarten-Kasse ab dem 16.01.2016, um neun Uhr, für neun Euro erworben werden. Die Karten für die Sonderführung am Valentinstag kosten elf Euro. Reservierungen werden nicht entgegengenommen. Ab einer Wohnortentfernung von 20 km haben Interessenten jedoch die Möglichkeit Karten per E-Mail unter tiergarten@freizeitbetriebe-worms.de zu bestellen und diese in Vorkasse per Banküberweisung zu bezahlen. Dabei wird allerdings ein kleiner Verwaltungsaufschlag von 3,50 € berechnet. Auch die E-Mails sind erst ab dem 16. Januar (9.00 Uhr) gültig, vorher gesendete Anfragen werden aus Fairness-Gründen nicht berücksichtigt. Das Kartenkontingent für auswärtige E-Mailanfragen ist jedoch begrenzt.

Grundsätzlich kann jeder Besucher maximal sechs Karten erwerben, egal ob an der Kasse oder via Mail. Dauerkarten und sonstige Ermäßigungen gelten bei Sonderveranstaltungen nicht und das Mitbringen von Hunden ist bei den Wolfsnächten nicht gestattet.
Weitere Fragen können unter der Tel. (06241) 97 22 70 täglich von 9.00 bis 16.00 Uhr beantwortet werden

Wolfsnachtplakat 2016

Veranstaltungen 2015

Herbstmarkt

Bericht

Gestern Abend ging mit der Auslosung der ersten 3 Hauptpreise der diesjährige Herbstmarkt zu Ende. Nachdem die 3 glücklichen Gewinner von den beiden Tiergartenleitern Wilfried Adelfinger, Marco Mitzinger und unserer Schatzmeisterin Monika Weber aus dem Lostopf gezogen waren, wurden diese sofort per Telefon benachrichtet. Sekunden später kam ganz aufgeregt, mit roten Bäckchen ein kleiner Junge gerannt und rief:"Ich habe gewonnen!!!" Auch die Gewinnerin des 2.Preises war noch zu Besuch im Tiergarten und nahm glücklich ihren Preis entgegen. Der 3.Preis konnte ab heute morgen an der Tiergartenkasse abgeholt werden. Beim aushändigen des ersten Preises an den kleinen Mann, musste er dann aber doch von seinem Papa unterstützt werden, da der Preis an Größe und Gewicht nicht von ihm alleine zu stemmen war. Da es nichts schöneres gibt, als in strahlende Kinderaugen zu schauen, ließ es sich der Geschäftsführer der Freizeitbetriebe,Dieter Haag, natürlich nicht nehmen, dem glücklichen Gewinner persönlich zu gratulieren.
Schöner konnte ein rekordverdächtiger Herbstmarkt mit ca.7000Besuchern nicht zu Ende gehen.
Die 3 Hauptpreise wurden gesponsert von Galeria Kaufhof Worms , weitere Preise wurden gesponsert von MyToys Worms, dafür ein Herzliches Dankeschön! Dank auch an alle ehrenamtlichen Helfer und alle Mitarbeiter des Tiergartens, die an diesen beiden Tagen gefordert waren, wie noch nie!!! Aber wenn man in die zufriedenen, glücklichen Gesichter der kleinen und großen Besuchern geschaut hat, wusste man, die Anstrengungen haben sich gelohnt !
Hier noch ein paar Zahlen:
179 Kinder wurden geschminkt
1866 Tombolalose wurden verkauft
Um 17:00Uhr hieß es bei unseren Essensständen "Ausverkauft"!
Unser Vereinsmitglied Monika Amthor überreichte uns eine gut gefüllte Spardose,an ihrem Stand konnten Kinder Taschen bemalen, dessen Erlös zu 100% an uns ging, vielen Dank!!!

Tombolageschenke von Galeria Kaufhof Worms und MyToys Worms
Tombolageschenke von Galeria Kaufhof Worms und MyToys Worms
Die 3 Hauptpreise gesponsert von Galeria Kaufhof Worms
Die 3 Hauptpreise gesponsert von Galeria Kaufhof Worms
Unsere Tombola
Unsere Tombola
Dieter Haag, Geschäftsführer der Freizeitbetriebe gratuliert dem Gewinner des Hauptpreises und der Gewinnerin des 2.Preises
Dieter Haag, Geschäftsführer der Freizeitbetriebe gratuliert dem Gewinner des Hauptpreises und der Gewinnerin des 2.Preises
 
Herbstmarktplakat 2015

Vorankündigung

Am Samstag, den 10.10. und Sonntag, den 11.10.2015 findet in der Zeit von 11:00-18:00Uhr wieder der Herbstmarkt statt.
Wir werden wie immer mit einigen Angeboten den Tiergarten unterstützen.
Angefangen von unseren "Kultreibekuchen" , oder Bratwurst und Pommes bis zu leckeren hausgemachten Kuchen bleiben für die Besucher keine kulinarische Wünsche offen.
Außerdem bieten wir wieder Kinderschminken in der Tiergartenschule an und bei unserer Tombola für Kinder gibt es wie immer keine Verlierer.Der Hauptpreis, sowie der 2.und 3.Preis wird wie immer gesponsert von der Galeria Kaufhof Worms , dafür vielen Dank !
Natürlich kann an beiden Tagen auch unser Maskottchen "Zacki" erworben werden, oder man nimmt sich ein schönes Bild, hergestellt in liebevoller Handarbeit als Erinnerung an den Herbstmarkt mit nach Hause.
Der komplette Erlös aller Einnahmen gehen wie immer zu 100% an den Tiergarten!

Am Stand von unserem Vereinsmitglied Frau Monika Amthor,wird außerdem der Erlös von der Kinderaktion, Taschen bemalen, dem Freundeskreis zur Verfügung gestellt!
Die Bewohner und wir sagen dafür schon mal: "VIELEN DANK"!!!!
Nun hoffen wir mal, dass das Wetter mitspielt und somit einem schönen Herbstmarkt nichts mehr im Wege steht!
Die Bewohner, das ganze Tiergartenteam und natürlich auch wir freuen uns, Euch am Herbstmarkt zu begrüßen!
In diesem Sinne, wir sehen uns beim Herbstmarkt 2015
Michaela Schmitt
stellv. Geschäftsführerin
Freundeskreis Tiergarten Worms e.V.

Plakat Tag der Wölfe

Bericht

Tiergartenfest 2015!

Das Tiergartenfest 2015 ist vorbei und ich möchte hier die Gelegenheit nutzen, all unseren ehrenamlichen Helfern einmal "DANKE" zu sagen. Ohne die Unterstützung von Euch würden wir unser vielfältiges Angebot bei allen Veranstaltungen im Tiergarten Worms nicht bewältigen können !

Danke an die Damen vom Kuchenstand
Danke an die fleißigen Waffelbäckerinnen
Danke an die Damen und Herren im Bratwurststand
Danke an unsere Schminkfee
Danke an alle fleißigen Hobbybäcker(innen) für die Kuchenspenden
Danke an unser Rentnerteam und das Handwerkerteam vom Tiergarten für den Aufbau der Zelte und das Einrichten der Stände
Danke an das Handwerkerteam für das Versorgen mit neuer Ware während des Festes und für das Ausräumen der Stände
Ein besonderes Dankeschön an die Tiergartenmitarbeiter Luise Swaczyna und Simon Kapeller, die unsere Schminkfee tatkräftig unterstützten.
Danke an die Tiergartenleitung für die gute Zusammenarbeit!

Michaela Schmitt

Unsere fleißige Schminkfee
Unsere fleißige Schminkfee
Unser Kuchenstand
Unser Kuchenstand
Unsere fleißigen Männer am Bratwurststand
Unsere fleißigen Männer am Bratwurststand
Unterstützung beim Schminken durch 2 talentierte Tierpfleger
Unterstützung beim Schminken durch 2 talentierte Tierpfleger
Unsere fleißigen Damen
Unsere fleißigen Damen
 

Vorankündigung

Tiergartenfest 2015!
Nächstes Wochenende, Samstag,06.06.2015 und Sonntag,07.062015 findet wieder jeweils in der Zeit von 10:00Uhr-17:00Uhr unser beliebtes Tiergartenfest im Tiergarten Worms statt.
Dem diesjährige Motto "Wasserwelten" entsprechend bietet der Tiergarten ein vielfältiges Mitmachangebot für"klein" und "groß" an.                                                                                                                              Siehe Programm!
Wer sich während oder nach den Aktivitäten stärken möchte, findet bei uns auf dem ,Ernst Jockers Platz, genügend Möglichkeiten dies zu tun. Ob es eine frische Waffel, ein Stück hausgemachter Kuchen, eine leckere Bratwurst, knusprige Pommes oder eine Tasse Kaffee oder lieber ein kaltes erfrischendes Getränk sein soll,hungrig oder durstig muss keiner bleiben!
Während sich die "großen" stärken und ausspannen, können die "kleinen" sich von unserer Schminkfee, ganz dem Motto entsprechend verschönern lassen.
Auch "Zacki" unser Maskottchen ist natürlich mit dabei und wartet auf den ein oder anderen neuen Besitzer, der ihn als Erinnerung an diesen tollen Tag im Tiergarten mit nach Hause nehmen möchte.
Wie immer stellen alle unsere Helfer ihre Arbeitskraft ehrenamtlich in den Dienst des Tiergartens und so geht der komplette Erlös unseres Angebots zu 100% an den Tiergarten Worms!
Das Tiergartenteam, wir und natürlich die Bewohner des Tiergartens freuen sich schon jetzt, Euch nächstes Wochenende begrüßen zu dürfen.
Die Wettervorhersagen kündigen ein herrliches, sonniges Tiergartenwetter an, sodaß einem Besuch nichts mehr im Wege steht!
Also................ wir sehen uns nächstes Wochenende!

Tiergartenfest Plakat 2015
Programm Tiergartenfest 2015zoom
 

Bericht

Stabausfest 2015

Winter erfolgreich vertrieben

Am Samstag fand unser Stabausfest im Tiergarten Worms statt. Wie jedes Jahr möchten wir, zusammen mit dem Tiergartenteam und den Besuchern die Tiergartensaison mit dem Austreiben des Winters eröffnen. Trotz sehr kühlen Temperaturen kamen doch ca.1000 Besucher , um mit Stabausstecken und süßer Brezel gewappnet den Schneemann auf seiner letzten Reise zu begleiten. Unsere Tierpflegerin Jennifer Natusch begrüßte die um den Schneemann versammelten Besucher mit einem selbstverfasstem Gedicht, bevor sie die kleinsten Besucher aufforderte mit ihr zusammen Frühlingslieder zu singen. Im Anschluss sorgte unser Schneemannbeauftragter ,Ernst Jockers, dafür, dass der Schneemann für dieses Jahr ausgedient hat und die Besucher konnten miterleben, wie der „Winter“ in Flammen aufging. Wie es sich gehört, wenn man den Frühling begrüßt kam kurze Zeit später die Sonne heraus und teilte uns allen somit mit, dass wir mit dem Winter verabschieden alles richtig gemacht hatten.
In der Tiergartenschule konnten sich die großen Besucher bei hausgemachtem Kuchen und heißem Kaffee aufwärmen und die kleinen durften sich bei unserer Schminkfee, Fabienne Schmitt, in kleine Häschen, Feen, Kätzchen, Raupen und Tiger verwandeln lassen.
Es war ein schönes Fest und ich denke, dass alle Besucher gut gelaunt nach Hause gingen.
Bedanken möchte ich mich, wie immer, bei all unseren fleißigen Helfern und dem Tiergartentaem.
Mein besonderer Dank geht an Jennifer Natusch, die mit ihrer erfrischenden Art die kleinen Besucher animierte mitzusingen!




Stabausstecken und Brezelverkauf
Stabausstecken und Brezelverkauf
Zacki unser Maskottchen wartet auf neue Besitzer
Zacki unser Maskottchen wartet auf neue Besitzer
Schneemann vor Beginn seiner letzten Reise
Schneemann vor Beginn seiner letzten Reise
Noch steht er in voller Pracht da
Noch steht er in voller Pracht da
Er brennt
Er brennt
Kaffee und Kuchenverkauf
Kaffee und Kuchenverkauf
Unsere fleißige Schminkfee
Unsere fleißige Schminkfee
Ziel fast erreicht
Ziel fast erreicht
Nun gehts ihm an den Kragen
Nun gehts ihm an den Kragen
Nun ist es vorbei mit dem Winter und der Frühling kann kommen
Nun ist es vorbei mit dem Winter und der Frühling kann kommen
 

Vorankündigung

Stabausfest im Tiergarten Worms 2015

Am Samstag, den 21.03.2015 veranstaltet der Freundeskreis Tiergarten Worms e.V. wieder sein alljährliches Stabausfest.
Ab 14:00Uhr geht es los.
Wir halten Stabausstecken gespickt mit einer süßen Brezel bereit, damit man für den Umzug mit anschließender Schneemannverbrennung gewappnet ist.

Ab 14:00Uhr
bieten wir in der Tiergartenschule Kinderschminken für die kleinen an und die großen dürfen es sich bei Kaffee und hausgemachten Kuchen in der gemütlichen, warmen Tiergartenschule gemütlich machen.

Um 15:00Uhr
werden wir dann vom Eingang des Tiergartens aus den Schneemann auf seinem „letzten Weg“ zur großen Wiese in Form eines kleinen Umzugs begleiten, wo wir dann gemeinsam mit Frühlingsliedern und dem verbrennen des Schneemanns die neue Tiergartensaison einläuten wollen und dem Winter somit "Ade" sagen!

Danach möchten wir mit den Besuchern und Mitarbeitern gerne in der Tiergartenschule den Nachmittag in gemütlicher Runde ausklingen lassen.
Gemeinsam mit den Mitarbeitern und uns hofft auch unser Maskottchen „Zacki“, dass möglichst viele Besucher den Weg in den Tiergarten finden werden, damit wir den Winter vertreiben können, denn es soll nun Frühling werden.

Das Tiergartenteam, wir und vor allem die Bewohner freuen sich, Euch begrüßen zu können.

Schneemannverbrennung
Schneemannverbrennung

Wolfsnächte 2015

Bericht

Die Wolfsnächte 2015 sind vorbei und waren wieder ein voller Erfolg.                                                               Am Freitag nahmen der Tiergarten und wir die Wolfsnächte mal wieder zum Anlass unseren Sponsoren Danke zu sagen. Ohne die vielen Sponsoren könnten wir den Tiergarten nicht weiter Aus, bzw. Umgestalten und es wäre vieles gar nicht vorhanden, wie zum Beispiel der behinderten gerechte Spielplatz. Mein Dank geht an die vielen ehrenamtlichen Helfer, ohne die es die Wolfsnächte in dieser Form nicht geben würde. Wir übernehmen bei allen Wolfsnächten die Versorgung und die Lesung in der Erdhöhle für Kinder, danke an Euch alle, die ihr zum Teil bei allen 10 Wolfsnächten für den Tiergarten, auch bei nicht wirklich schöner Witterung und dieses Jahr vor allem Nässe und Wind, Eure Tatkraft zur Verfügeung gestellt habt.Mein Dank geht aber auch an die Tiergartenleitung, die uns immer mit ihrer Hilfe zur Seite standen und z.B. dafür sorgten, dass immer frisch gespülte Tassen vorhanden waren!!!!!


Führungsbeginn im noch hellen Tiergarten
Führungsbeginn im noch hellen Tiergarten
Besuch im Bauernhof
Besuch im Bauernhof
Auf der Such nach Holly (Eisfuchs) und Charly (Platinfuchs)
Auf der Such nach Holly (Eisfuchs) und Charly (Platinfuchs)
Die Jungs warten auf ihren abendlichen Snack
Die Jungs warten auf ihren abendlichen Snack
Am Lagerfeuer gab es leckeres Stockbrot
Am Lagerfeuer gab es leckeres Stockbrot
Showact, der singende Zauberer
Showact, der singende Zauberer
Weiter bei einsetzender Dämmerung
Weiter bei einsetzender Dämmerung
Blick ins Schlafzimmer der Paviane
Blick ins Schlafzimmer der Paviane
Fütterung der Wölfe
Fütterung der Wölfe
Spannende Geschichten über den lieben Wolf für unsere kleinsten Besucher
Spannende Geschichten über den lieben Wolf für unsere kleinsten Besucher
Dankesreden an unsere Sponsoren
Dankesreden an unsere Sponsoren
Unser Team bei der Arbeit
Unser Team bei der Arbeit
 

Wolfsnächte 2015

Vorankündigung

Auch in diesem Winter finden im Tiergarten Worms wieder die beliebten Wolfsnächte statt. Grund genug um einen spannenden Abend im Freien zu verbringen. Der erste Termin für die beliebte Veranstaltung, ist dieses Jahr schon im Januar.
Am 30. und 31. Januar geht’s los mit den Führungen durch den mit Fackeln beleuchteten Tiergarten. Weitere Termine finden im Februar*, jeweils freitags und samstags statt. Um 18 Uhr beginnt der spannende Rundgang durch den Tiergarten und man erfährt viel Wissenswertes über diese Raubtiere.
Bei der anschließenden Fütterung kann man die Wölfe noch genauer in ihrem naturnahen Gehege beobachten. Aber das ist noch nicht alles: nach der Fütterung haben die jüngeren Gäste die Möglichkeit am Lagerfeuer Stockbrot zu backen oder den Geschichten in der geheimnisvollen Erdhöhle zu lauschen.

14.2.2015: Wolfsnacht für Verliebte
Neu in diesem Jahr, ist die Sonderveranstaltung am 14. Februar, dem Valentinstag. Zu diesem Termin wird eine ganz besondere Wolfsnacht angeboten, mit einem speziellen Programmablauf – nur für verliebte Paare!


Auch in diesem Jahr sorgen die fleißigen Helfer vom Tiergarten-Freundeskreis wieder mit warmen Getränken und einem kleinen Imbiss für das leibliche Wohl der Gäste. Wer dabei sein will, sollte sich beim Kartenkauf allerdings beeilen, denn die Nachfrage war bislang stets größer als das Angebot.

Karten können im Vorverkauf ab dem 17.01.2015 (ab 9.00 Uhr) an der Kasse des Tiergartens zum Preis von neun Euro erworben werden. Die Karten für die Valentins-Führung am 14.2. kosten elf Euro.
Reservierungen werden nicht entgegengenommen. Ab einer Wohnortentfernung von 20 km haben Interessenten jedoch die Möglichkeit Karten per E-Mail unter tiergarten@freizeitbetriebe-worms.de zu bestellen und diese in Vorkasse per Banküberweisung zu bezahlen. Dabei wird allerdings ein kleiner Verwaltungsaufschlag von 3,50 € berechnet. Auch die E-Mails sind erst ab dem 17. Januar (9.00 Uhr) gültig, vorher gesendete Anfragen werden aus Fairnessgründen nicht berücksichtigt. Das Kartenkontingent für auswärtige E-Mailanfragen ist jedoch stark begrenzt.
Grundsätzlich kann jeder Besucher maximal sechs Karten erwerben, egal ob an der Kasse oder via Mail. Dauerkarten und sonstige Ermäßigungen gelten bei Sonderveranstaltungen nicht und Hunde sind von den Wolfsnächten ausgeschlossen.
Weitere Fragen können unter der Tel. (06241) 97 22 70 täglich von 9.00 bis 16.00 Uhr beantwortet werden.

* außer dem 27.2.2015

wolfsnacht
 
 
 

Impressum I © Freundeskreis Tiergarten Worms e.V. Alle Rechte vorbehalten.